Merken

Valeria Risi

Kundenstimmen

Sie ist schön, sie ist schlau, sie hat Stil. Kein Wunder, dass ARTE Valeria Risi, aus Uruguay stammende Tochter einer Journalistin und eines Geigers, für ein kulturell angetouchtes Lifestyle-Magazin verpflichtete. Seit September moderiert sie das tägliche Mittagsmagazin 'Chic', und sie hat eine ganz klare Vorstellung, worum es dabei geht, nämlich um 'die Herausforderung, auch scheinbar leichten Themen einen tieferen Sinn abzugewinnen. Ohne schlechtes Gewissen einfach nur das Schöne im Leben zu genießen, ist genau betrachtet auch eine tiefsinnige Aufgabe, die gelernt werden sollte. Meiner Meinung nach bietet 'CHIC' die Möglichkeit zu träumen, und Träume sind absolut lebenswichtig.' Schön gesagt. Man muss sicher kein Träumer sein, um der sechs Sprachen mächtigen Wahl-Pariserin bald bessere Sendezeiten vorherzusagen.

teleschau - Gewinnerin des TV-Jahres - 12.2006

...vielen Dank zunächst nochmals für die angenehme Zusammenarbeit mit Ihnen.
Und auch noch ein 'sorry' für die etwas verspäteten Briefing-Infos...! Wie
man aber am Sa.-Abend ohne große Schwierigkeit erkennen konnte, war dies
nicht negativ bemerkbar. Ganz im Gegenteil: Frau Risi hat einen tollen Job
gemacht und es gab von vielen Seiten Komplimente!! Der 'general manager' des
Kunden war auch ganz angetan, und so ist die VA letztendlich doch ein großer
Erfolg gewesen....

Fußballmarkt - Euro-Sportring Jubiläum - 11.2005

Pressestimmen

Teaser Bild vergrößeren
BADEN ONLINE (Dezember 2006)
Teaser Bild vergrößeren
TELESCHAU (13.12.20006)